Wanderfahrten

Die Wanderfahrten-Terminliste kann hier angesehen werden.

Startort für die Wanderfahrten ist der Sportplatz Halfenstraße in Eilendorf. Man erreicht ihn, wenn man von der von-Coels-Straße gegenüber der Feuerwehr abbiegt.

Bei den Wanderfahrten erfolgt die Fahrt gemeinsam im geschlossenen Verband. Wir bieten jeweils folgende Alternativen an: eine kurze Strecke bei langsamerem Tempo (Durchschnitt 12 bis 15 km/h), eine mittlere Strecke bei mittlerem Tempo (Durchschnitt 16 bis 19 km/h) und eine lange Strecke bei schnellerem Tempo (Durchschnitt 20 bis 24 km/h). Die drei Gruppen fahren um 09:00 Uhr ab, treffen sich an einer gemeinsamen Pausenstelle und kommen etwa um 13:00 Uhr wieder in Eilendorf in der Halfenstraße an. Die beiden schnelleren Gruppen fahren nur über geteerte bzw. gepflasterte Wege, bei der langsamen ist das nicht immer der Fall.

Zur Deckung der Kosten wird bei den Wanderfahrten ein Startgeld von 0,50 € für Jugendliche und 1,- € für Erwachsene erhoben. Aktive Mitglieder des Vereins sind befreit. Diese Startgelder gelten nicht für die RTF, für die es eine eigene Ausschreibung (RTF „Schwalbe-Tour Nordeifel“) gibt.

Alle angebotenen Veranstaltungen zählen für das Radabzeichen. Außerdem gibt es Urkunden für 10, 25, 50, 75, 100, 125, 150, 175, 200, 225, 250, 275 und 300 Teilnahmen an Wanderfahrten. Für 100, 200, 250 und 300 Wanderfahrten gibt es zusätzlich eine Flasche Sekt.

Wichtiger Hinweis: Die Teilnahme an allen Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr!

Mitglieder der Schwalbe sind jedoch immer, auch bei privaten Radtouren, über die sogenannte Tretradversicherung abgesichert. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann gerne unseren Fachwart Breitensport Karl-Heinz Klein ansprechen. (Kontaktdaten: Karl-Heinz Klein, In den Hehnen 9, 52076 Aachen, Tel. 02408 8409, Mail: karl.h.klein@web.de)

 

Anfahrt zum Sportplatz Halfenstraße   (N 50° 46,457′ E 6° 08,975′)