Rückblick Kunstradsport

Weihnachtsfeier der Kunstradfahrer 2018/2019 (01-2019)

Es ist ja schon ziemlich schwierig im Dezember eine Weihnachtsfeier zu organisieren, wenn in allen Familien bereits die Vorbereitungen für Weihnachten und den Jahreswechsel in vollem Gange sind. So haben die Kunstradfahrer1 – auch Hallenschwalben genannt – ihre Weihnachtsfeier ganz einfach auf den 20. Januar 2019 verlegt und als Jahres-Auftakt-Event gebührend gefeiert. 

Weil es im letzten Jahr allen so gut gefallen hatte und es viel Spaß gab, besuchten die Trainer Andrea, Angie und Markus mit den Kindern wie im letzten Jahr das „Space Jump Parkstad“ in Kerkrade. Geführt durch einen kundigen Trainer vor Ort lernte man zur Abwechslung mal ein paar Tricks auf dem Trampolin anstatt auf dem Kunstrad. Nach der Lehrstunde durften die Kinder nach Herzenslust durch die Halle toben, wie an den Fotos unten gut zu erkennen ist.

Im Anschluss kehrten alle ins benachbarte Restaurant „Happy Italy“ ein. Bei Pizza und Pasta wurden die Energiereserven wieder aufgefüllt.

Es war ein rundum gelungener Nachmittag an dem alle sehr viel Spaß hatten. Die Hallenschwälbchen danken dem Verein für so einen schönen Tag! 


1 Um den Lesefluss nicht zu beeinträchtigen wird hier zwar nur die männliche Form genannt, stets aber die weibliche Form gleichermaßen mitgemeint.